28.09.2013

Gamification am Wiener Linien Blog

wiener_linien_blog Gamification

Eine der wenigen gelungenen Blog-Kampagnen aus Österreich: Die Wiener Linien verwandelten ihren Blog kurzzeitig in eine Social Game Plattform, um die neue Hausordnungskampagne „Rücksicht hat Vorrang“ zu promoten. Die User mussten versteckte Hausordnungs-Verstöße identifizieren und konnten sich so Punkte und Badges verdienen. Sobald bestimmte Punktegrenzen erreicht waren, wurden Preise freigeschalten und unter allen Mitklickenden verlost.

Zahlen, Daten, Fakten: 1.000 User, 18.670 Blogzugriffe/Woche, 1.920.165 erklickte Punkte, 170.000 angeklickte Interaktionen, 7% der User erreichten 10.000 Punkte und somit alle Badges. (Quelle)

Agentur: Digital Affairs & Die Socialisten

Mehr dazu: http://digitalaffairs.at/2013/10/09/lets-play-gamification-wiener-linien-hausordnung/http://blog.wienerlinien.at/



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.